Drehmaschine Index G 300

 
CNC Fräs- und Drehzentrum
Maschinentyp:Index G 300
Steuerung:Siemens Sinumerik 840 D
Baujahr:2006
 
Kontakt
KONTAKT Tel: +49 (0) 611 5101990 E-Mail: info@stenzel.de
  Zu Favoriten hinzufügen

Gebrauchte(s) CNC Fräs- und Drehzentrum Index G 300


Technische Daten
Max. Drehlänge: [mm]710
Max. Dreh-Ø über Bett: [mm]590
Stangendurchlaß: [mm]65
Futter200
C-Achse
 
Drehzahlbereich: [1/min.]5.000
Antriebsleistung: [kW]57
Drehmoment: [Nm]363
 
Verfahrwege:Revolver / Turret: I (X / Y / Z) + II (X / Z)
X-Achse: [mm]210 / 210
Y-Achse: [+/- mm]180
Z-Achse: [mm]710 / 710
 
Gegenspindel
Drehzahlbereich: [1/min.]5.000
Antriebsleistung: [kW]57
Drehmoment: [Nm]363
Stangendurchlaß: [mm]65
C-Achse
 
CNC-Spindel schwenkbar für Fräs- und Dreharbeiten
B-Achse
 
Anzahl Revolver:2
Werkzeugaufnahme:VDI 30
Werkzeugplätze:12 + 12
angetriebene Werkzeuge
Antriebsleistung angetr. Werkzeuge [kW]:6.000
Drehzahl angetr. Werkzeuge9,4
 
Maschinengewicht: [kg]8.000
 
Ausstattungsmerkmale
Späneförderer
Innenkühlung (IKZ): [bar]80
Kühlmitteltank: [l]1.400
 Kühlmittelreinigungsanlage mit / Coolant purification plant with: 110 l/min
 Diverse Spindelreduzierungen / Various spindle reductions
Gewindebohren ohne Ausgleichsfutter
 Elektronische Wellen / Electronic waves
 Kopplung / Coupling: HSP / GSP
 Netzwerkanschluss maschinenseitig / Network connection on machine side
StangenlademagazinIrco RBK10016 (für Stangenlänge / for bar length: 1.650 mm)
 Entladeeinrichtung 7 Unloading device: Irco TEX7214
 Hohlspannzylinder
SpannfuttersystemAxfix


Videos

Keine Videos vorhanden



Downloads
PDF
Druckansicht

Das Stenzel Servicepaket

 
  • Abbau Ihrer erworbenen Maschine vor Ort,
    Sicherung und Verladung Ihrer Maschine.
    service-slide
    service-slide
  • service-slide
    Organisation von Transportversicherung und Genehmigungen,
    Abladung und Einbringung der Maschine in Ihre Produktionshalle
    service-slide
  • service-slide
    service-slide
    Aufstellung und Inbetriebnahme durch spezialisierte Servicetechniker,
    Organisation von Schulungen