Fräsmaschine DMG Mori DMU 50 3rd Gen.

 
Universal Bearbeitungszentrum
Maschinentyp: DMU Mori 50 3rd. Gen
Steuerung: Siemens 840 D sl Operate
Baujahr: 2017
Einschaltstunden: [h] 14.665
Spindellaufstunden: [h] 6.586
 
Id 14188
  Zu Favoriten hinzufügen
Das Stenzel Service-Paket

Gebrauchte(s) Universal Bearbeitungszentrum DMG Mori DMU 50 3rd Gen.


Technische Daten
5-Achsen-Simultan
Verfahrwege:
X-Achse: [mm]650
Y-Achse: [mm]520
Z-Achse: [mm]475
B-Achse-35 bis +110°
C-Achse360°
Eilgang: (X/Y/Z) [m/min.]42
Vorschub: (X/Y/Z) [m/min.]42
Anzahl gesteuerter Achsen:5
 
Drehzahlbereich: [1/min.]20 - 15.000
Antriebsleistung: [kW]21 / 16
Drehmoment: [Nm]111/85
 
Werkzeugaufnahme:HSK A 63
WerkzeugwechslerDoppelgreifer
Werkzeugplätze:60
 
NC-SchwenkrundtischØ 630 x 500
 
Maschinengewicht: [kg]6.900
Anschlußwert: [KW]32 KVA 46A
Platzbedarf (LxWxH): [m]2,85 x 2,35 x 2,75
 
Ausstattungsmerkmale
Innenkühlung (IKZ): [bar]40
SpänefördererKratzband
Kühlmittelanlage
Kühlmitteltank: [l]600
Elektronisches Handrad
MesstasterRenisjaw OMP 60
Direktes Wegemesssystem
Elektronisches Handrad
Spänespülpistole
Software :MPC (machine protection control),
 DMG MORI Netservice Client, Support durch Internetgestützte Ferndiagnose
 DMG MORI Service Agent, Kontrollierte Wartung und Instandhaltung der Maschine
 DMG MORI Messenger, Übersichtlicher Live-Status der vernetzten Maschine

  Zu Favoriten hinzufügen
 
 
Diese Seite weiterempfehlen:
00000