TBT BW 200 - KW - 2 Tieflochbohrmaschinen

 
Tieflochbohrmaschine
Maschinentyp:TBT BW 200 - KW - 2
Steuerung:Siemens Sinumerik 840 D / S7-300 (SPS)
Baujahr:2006
 
Kontakt
KONTAKT Tel: +49 (0) 611 5101990 E-Mail: info@stenzel.de
  Zu Favoriten hinzufügen

Gebrauchte(s) Tieflochbohrmaschine TBT BW 200 - KW - 2


Technische Daten
 Spindelanzahl / Number of spindles: 2
 Spindelabstand / Spindle distance: 400 mm
 Bohrschlittenhub (tiefbohren) / Drilling slide stroke (deep drilling): 800 mm
 Bohrschlittenhub (senken )/ Drilling slide stroke (lower): 200 mm
 ELB: min. Ø = 4 mm / max. Ø = 10 mm
 Bohrverfahren / Drilling method: In Stahl ST 60. / in steel ST 60.
 
 Tiefbohren / Deep Drilling:
Drehzahlbereich: [1/min.]23.700 / 7.880 / 2.810 /
Antriebsleistung: [kW]1,5 / 7/ 2,4
 
 Senken / Lower:
Drehzahlbereich: [1/min.]26.900 / 6.700
Antriebsleistung: [kW]1,0 / 1,2
 
 Reitstock / tailstock:
 
Verfahrwege:
X-Achse: [mm]900
Y-Achse: [mm]320
Z-Achse: [mm]630
 W-Achse / W axis: 800 mm
 B-Achse / B axis: 360°
Vorschub [mm/min]0 - 30.000 / 0 - 20.000 / 0 - 30.000
Eilgang: [m/min.]30 / 20 / 30
 
 Werkzeugmagazin / Tool magazine:
 Werkzeugaufnahme / Tool holder: HSK 40
 Werkzeugplätze / Tooling: 12
 
 NC Tisch / NC table
Tischgröße: [mm]800 x 600
 
Anschlußwert: [KW]50
Maschinengewicht: [kg]10.310
Platzbedarf (LxWxH): [m]6,5 x 4,5 x 3
 
Ausstattungsmerkmale
Späneförderer
Kühlmittelanlage630 l
HochdruckpumpenMoog
 Filtersystem / filter system: Mahle
 Ladeeinrichtung / Charging device
 Bohrbuchsenträger mit elektrisch betätigtem Linearwechsler (5-fach) / Drilling bush carriers with electrically operated linear changer (5-speed)
 Tauchpumpe / Submersible pump
 Pneumatikaggregat / pneumatic unit
 Spannvorrichtung Teilapparat / Chuck dividing
 2-Backenfutter / 2-jaw chuck


Bilder
Videos

Keine Videos vorhanden



Downloads
PDF
Druckansicht

Das Stenzel Servicepaket

 
  • Abbau Ihrer erworbenen Maschine vor Ort,
    Sicherung und Verladung Ihrer Maschine.
    service-slide
    service-slide
  • service-slide
    Organisation von Transportversicherung und Genehmigungen,
    Abladung und Einbringung der Maschine in Ihre Produktionshalle
    service-slide
  • service-slide
    service-slide
    Aufstellung und Inbetriebnahme durch spezialisierte Servicetechniker,
    Organisation von Schulungen