Schleifmaschine Studer S 33 CNC

 
CNC Rundschleifmaschine
Maschinentyp:Studer S 33 CNC
Steuerung:Fanuc 21i-TB
Baujahr:2005
Betriebsstunden: [h]7.234
 
Kontakt
KONTAKT Tel: +49 (0) 611 5101990 E-Mail: info@stenzel.de
  Zu Favoriten hinzufügen

Gebrauchte(s) CNC Rundschleifmaschine Studer S 33 CNC


Technische Daten
Abstand zwischen Spitzen [mm]650
Spitzenhöhe: [mm]175
 
SchleifkopfSchleifspindelstock / grinding headstock
Schleifscheibengröße [mm]500 x 63 x 203,2
Drehzahlbereich: [1/min.]programmierbare Umfangsgeschwindigkeit / programmable peripheral speed: 0 - 50 [m/sec]
Antriebsleistung: [kW]7,5
 Manuelle Orientierung an den Anschlägen / manual orientation on stops: 0 / 30
 
Werkstückspindelstock:
SpindelkonusMK 5
Drehzahlbereich: [1/min.]1 - 1.500
Spindelmotor: [kW]1,6
Spindelbohrung: [mm]30
C-Achse+/- 0,5°
 
ReitstockMK 3
Pinolendurchmesser: [mm]50
Verfahrwege:35 mm
 
Verfahrwege:
X-Achse: [mm]285
Z-Achse: [mm]800
 
Tischindexierung:0 - 8,5°
 
Maschinengewicht: [kg]5.300
 
Ausstattungsmerkmale
Kühlmitteltank: [l]375
PapierbandfilterSTREULI SAM5/SPB4
 Absaugung / Extraction: ERNI
Elektronisches Handrad
 Option Studer Release D mit Piktogramm / option Studer Release D with pictogram
 Option Programmprüfung mit Handrad / option Program Check with handwheel
 stufenlos programmierbare Schnittgeschwindigkeit / continuous programmable cutting speed
Abrichtapparaterweitert / extended
Direktes WegemesssystemX, Z
MesssystemMOVOMATIC C25
LünetteØ 4 - 88 mm
 1 Schleifscheibenhalterflansch / 1 grinding wheel holder flange
 1 Schleifscheibe / 1 grinding wheel
 2 Zentren / 2 centers


Videos

Keine Videos vorhanden



Downloads
PDF
Druckansicht

Das Stenzel Service-Paket

 
  • Abbau Ihrer erworbenen Maschine vor Ort,
    Sicherung und Verladung Ihrer Maschine.
    service-slide
    service-slide
  • service-slide
    Organisation von Transportversicherung und Genehmigungen,
    Abladung und Einbringung der Maschine in Ihre Produktionshalle
    service-slide
  • service-slide
    service-slide
    Aufstellung und Inbetriebnahme durch spezialisierte Servicetechniker,
    Organisation von Schulungen