Drehmaschine Sedin 1525

 
Vertikale CNC-Drehmaschine
Maschinentyp:Sedin 1525
Steuerung:konventionell
Generalüberholt:2015
 
Kontakt
KONTAKT Tel: +49 (0) 611 5101990 E-Mail: info@stenzel.de
  Zu Favoriten hinzufügen

Gebrauchte(s) Vertikale CNC-Drehmaschine Sedin 1525


Technische Daten
Max. Dreh-Ø über Bett: [mm]2.500
Drehhöhe [mm]:1.600
Drehzahlbereich: [1/min.]1,6 - 80
Getriebestufen18
Antriebsleistung: [kW]45
Drehmoment: [Nm]50.000
Planscheibe [mm]Ø 2.240mm
 
Max. Werkstück Gewicht: [kg]16.000
 
Verfahrwege:
X-Achse: [mm]X1:1.390 X2:1.390
Z-Achse: [mm]Z1:1.200 Z2:1.200
Vorschub: (X/Z) [m/min.]2/2
Eilgang: (X/Z) [m/min]2/2
W-Achse: [mm]1.240
 
Platzbedarf (LxWxH): [m]5,070 x 6,420 x 5,100
Maschinengewicht: [kg]35.500
 
Ausstattungsmerkmale
Werkzeughalter2

Beschreibung
Generalüberholte Maschine mit nachstehendem Überholungsumfang:Ausbau von allen mechanischen Teilen der Maschine sowie die Demontage der elektrischen Ausrüstung Komplettes Schleifen der gesamten Führungsbahnen der Maschinensäulen und der Traverse der Maschine Wiederherstellung, die Nachbehandlung der Anliegerflächen von Supporten an die Führungsbahnen Vollständige Demontage des Vorschubwechselgetriebes der rechten- und linken Supporte der Maschine, sowie des Schaltgetriebes der Planscheibe der Maschine Ausbau und Überprüfung der Antriebsbaugruppen der Planscheibe, Überprüfung und Nach¬bearbeitung/Erneuerung der Gleitfläche der Planscheibe. Überprüfung/Austausch von allen Lagern in den Getriebekasten sowie von Lagern und Zahnrädern in Maschinen-Baugruppen. Überprüfung und Nachbearbeitung von allen Elektromagnet-Kupplungen bezüglich mechanischen oder elektrischen Beschädigungen. Erneuerung der gesamten Elektro-Kontakt-Baugruppe an Elektromagnet-Kupplungen Überprüfung, Einstellung von allen mechanischen Dreh- Gleit-Baugruppen und von allen Vorschubantrieben der Maschine. Säuberung und Lackierung von Innenflächen in jedem Getriebe sowie des Hohlraumes der Maschine Überprüfung bzw.Erneuerung von allen Elektromotoren an der Maschine. Umlackierung der Maschine in RAL 7035 und RAL5015. Erneuerung, Montage der neuen Elektrik an der Maschine Eine volle Montage der Maschine, die auch die Spieleinstellung an den Spindeln und Führungsbahnen gemäß technischen Vorschriften einschließt. Überprüfung der Geometrie der Maschine und ihre Einstellung Zusätzliche Arbeiten:1.Herstellen von einem Elektroschrank mit Elektroausrüstung von folgenden Firmen: „Siemens", „Klöckner-Möller", Telemecanique usw...

Videos

Keine Videos vorhanden



Downloads
PDF
Druckansicht

Das Stenzel Servicepaket

 
  • Abbau Ihrer erworbenen Maschine vor Ort,
    Sicherung und Verladung Ihrer Maschine.
    service-slide
    service-slide
  • service-slide
    Organisation von Transportversicherung und Genehmigungen,
    Abladung und Einbringung der Maschine in Ihre Produktionshalle
    service-slide
  • service-slide
    service-slide
    Aufstellung und Inbetriebnahme durch spezialisierte Servicetechniker,
    Organisation von Schulungen