Schiess - Froriep 1 FB 180 Bohrwerke

 
Bohrwerk
Maschinentyp:Schiess - Froriep 1 FB 180
Steuerung:Heidenhain iTNC 530
Baujahr:1987
Generalüberholt:2007
Spindellaufstunden: [h]ca. 3.800
 
Kontakt
KONTAKT Tel: +49 (0) 611 5101990 E-Mail: info@stenzel.de
  Zu Favoriten hinzufügen

Gebrauchte(s) Bohrwerk Schiess - Froriep 1 FB 180


Technische Daten
Pinolendurchmesser: [mm]180
Verfahrwege:
X-Achse: [mm]18.500
Y-Achse: [mm]4.500
Z-Achse: [mm]900
W-Achse: [mm]950
5. AchseV-Achse; Hub: 2.000 mm
B-Achse
 NC Planschieber
Anzahl gesteuerter Achsen:7
Eilgang: [m/min.]5,6
Vorschub: (X/Y/Z) [m/min.]0,001 - 5,6
 
Drehzahlbereich: [1/min.]3,15 - 1.000
Antriebsleistung: [kW]85
Fräskopf1 x Winkel-Fräskopf; 1 x Universal-Fräskopf
 Spindel-Ø 180 mm
 
Werkzeugaufnahme:ISO 60
Werkzeugplätze:60
 
NC-RundtischTDV 45; 2.250 x 2.250 mm
Max. Tischlast: [kg]45.000
 
Tischgröße: [mm]4.100 x 2.200 x 875
 
 Palettenfeld; ca. 96 qm
 4 x 4.570 x 3.050 x 455
 4 x 3.560 x 3.050 x 455
 
Anschlußwert: [KW]130
Platzbedarf (LxWxH): [m]26 x 4,5 + 4,1 Plattenfeld x 8,9
Maschinengewicht: [kg]110.000
 
Ausstattungsmerkmale
Späneförderer
Generalüberholt:2007; - Heidenhain iTNC 530 - Neue Achsantriebe - Neuer Schaltschrank - Geometrie


Videos

Keine Videos vorhanden



Downloads
PDF
Druckansicht

Das Stenzel Servicepaket

 
  • Abbau Ihrer erworbenen Maschine vor Ort,
    Sicherung und Verladung Ihrer Maschine.
    service-slide
    service-slide
  • service-slide
    Organisation von Transportversicherung und Genehmigungen,
    Abladung und Einbringung der Maschine in Ihre Produktionshalle
    service-slide
  • service-slide
    service-slide
    Aufstellung und Inbetriebnahme durch spezialisierte Servicetechniker,
    Organisation von Schulungen