RYAZAN PT 263205 x 8000 Tieflochbohrer/deep hole Tieflochbohrmaschinen

 
Tieflochbohrmaschine
Hohlbohrmaschine
Maschinentyp:RYAZAN PT 263205 x 8000 Tieflochbohrer/deep hole
Baujahr:1982
Generalüberholt:neue Elektrik, neue Hydraulik, überh. Mechanik
Generalüberholt:new electrics, new hydraulics, refurbished mechanics
Lieferbar ab3 Monate ab Auftrag
Lieferbar ab3 month from order
 
Kontakt
KONTAKT Tel: +49 (0) 611 5101990 E-Mail: info@stenzel.de
  Zu Favoriten hinzufügen

Gebrauchte(s) Tieflochbohrmaschine RYAZAN PT 263205 x 8000 Tieflochbohrer/deep hole


Technische Daten
Spitzenhöhe: [mm]315 mm
max. Bohrtiefe [mm]600 - 8.000
 Spindel BohrungSpindle bore 90mm
max. Werkstück-Ø [mm]160 - 630
maximaler Bohrdurchmesser30 - 100 mm Vollbohren/contiuous solid drilling
Hohlbohrmaschine250 mm trepaning
Hohlbohrmaschine250mm counterboring
 
Drehzahlbereich: [1/min.]0 - 500 Spindelstock/headstock stufenlos/infinitly variable
Antriebsleistung: [kW]30
 
 Spindelbohrung 300 mm
Drehzahlbereich: [1/min.]100 - 630 stufenlos/infinitly variable
Antriebsleistung: [kW]30
Vorschub [mm/min]0 - 3.000
 
Maschinengewicht: [kg]36.000
Platzbedarf (LxWxH): [m]Bettlänge/lenth of bead 10.4 m
 
Ausstattungsmerkmale
 Bohstangen Dämpfer/boring bar damper
4-Backenfutterlantern style 710 mm Durchlass/ bore 400mm
Lünettewindmill type 400mm
Spänefördereroption
Kühlmittelanlageoption
Hochdruckpumpenoption
Kühlmitteltank: [l]option
 OPTION Installation mit Lieferantengarantie: Funktion, 6 Monate Elektrik, 90 Tage Mechanik
 OPTION installation incl. supplier guaranty: function and specs,6 month electrics, 90 days mechanics
 


Videos

Keine Videos vorhanden



Downloads
PDF
Druckansicht

Das Stenzel Servicepaket

 
  • Abbau Ihrer erworbenen Maschine vor Ort,
    Sicherung und Verladung Ihrer Maschine.
    service-slide
    service-slide
  • service-slide
    Organisation von Transportversicherung und Genehmigungen,
    Abladung und Einbringung der Maschine in Ihre Produktionshalle
    service-slide
  • service-slide
    service-slide
    Aufstellung und Inbetriebnahme durch spezialisierte Servicetechniker,
    Organisation von Schulungen