Drehmaschine Mori Seiki NZ 2000 T3Y3

 
CNC Dreh- und Fräszentrum
Maschinentyp:Mori Seiki NZ 2000 T3Y3
Steuerung:MSX-701 MAPPS IV
Baujahr:2011
 
Kontakt
KONTAKT Tel: +49 (0) 611 5101990 E-Mail: info@stenzel.de
  Zu Favoriten hinzufügen

Gebrauchte(s) CNC Dreh- und Fräszentrum Mori Seiki NZ 2000 T3Y3


Technische Daten
Max. Drehlänge: [mm]810
Drehdurchmesser: [mm]200
Stangendurchlaß: [mm]65
C-Achse
 
Drehzahlbereich: [1/min.]5.000
 
Gegenspindel
 
Verfahrwege:
X-Achse: [mm]210 / 210 / 210
Z-Achse: [mm]300 / 810 / 300
B-Achse870 mm (Spindel 2 / spindle 2)
Eilgang: (X/Z) [m/min]30 / 50
Eilgang: [m/min.]Y Achse / Y axis: 20 m/min.
 
Anzahl Revolver:3
Werkzeugaufnahme:
Werkzeugplätze:16 + 16 + 16
angetriebene Werkzeuge
 
Maschinengewicht: [kg]9.500
Platzbedarf (LxWxH): [m]3,93 x 2,74 x 2,32
 
Ausstattungsmerkmale
Kühlmittelanlageerhöhter Druck / increased pressure, 35 bar (2 revolver / 2 turret), inkl. Kühlmittelkühlung / including coolant cooling
Späneförderer
Interface Set für Stangenlader / for bar loader
StangenladerIrco ILS RBK 1001
Interface Set für Stangenentlader / for bar unloaders
 nkl. integriertes, verfahrbahres Werkstück-Entladesystem mit Greifer für Haupt u. Gegenspindel / Incl. integrated, moveable workpiece unloading system with claw for head & counter spindle
 inkl. Maßstäbe X1, X2 und X3 / including scales X1, X2 and X3
 inkl. Haltebremse für C-Achse Haupt- und Gegenspindel / incl. holding brake for C-axis main spindle and counter spindle
 inkl. Doppelfußschalter mit Schutzhaube für Haupt- und Gegenspindel / including double foot switch with protective cover for main spindle and counter spindle
SpannzangenSpannzylinder und Spannmittel für Haupt und Gegenspindel / Clamping cylinder and clamping means for main and sub spindle
 inkl. Trafo KVA95
 Dokumentation / Documentation


Bilder
Videos

Keine Videos vorhanden



Downloads
PDF
Druckansicht

Das Stenzel Servicepaket

 
  • Abbau Ihrer erworbenen Maschine vor Ort,
    Sicherung und Verladung Ihrer Maschine.
    service-slide
    service-slide
  • service-slide
    Organisation von Transportversicherung und Genehmigungen,
    Abladung und Einbringung der Maschine in Ihre Produktionshalle
    service-slide
  • service-slide
    service-slide
    Aufstellung und Inbetriebnahme durch spezialisierte Servicetechniker,
    Organisation von Schulungen