Mori Seiki NHX 8000, Fräsmaschine Bj. 2016

 
Horizontales Bearbeitungszentrum
Maschinentyp: Mori Seiki NHX 8000
Steuerung: F31iB
Baujahr: 2016
Einschaltstunden: [h] 10.000
Betriebsstunden: [h] 4.000
 
  Zu Favoriten hinzufügen
Das Stenzel Service-Paket

Gebrauchte(s) Horizontales Bearbeitungszentrum Mori Seiki NHX 8000


Technische Daten
Verfahrwege:
X-Achse: [mm]1.400
Y-Achse: [mm]1.200
Z-Achse: [mm]1.350
4. Achse
 
Drehzahlbereich: [1/min.]15.000
Spindelmotor: [kW]30 / 25
 
Werkzeugwechsler
Werkzeugaufnahme:BBT 50
Werkzeugplätze:120
 
Palettensystem
Anzahl der Paletten:2
Palettengröße: [mm]800 x 800
 
NC-Rundtisch
Tischindexierung:0,001°
 
Ausstattungsmerkmale
SpänefördererKnoll
Innenkühlung (IKZ): [bar]70
Steuerung:CELOS®- MAPPS M730UM, inklusive 21,5“ ERGOline® Control
Interface Set I/F für Hochdruck-Kühlmittelsystem 70 bar, stufenweise programmierbar in 10er Schritten, (DIN Form A), Knoll KF600/2850
 I/F for high-pressure coolant system 70 bar, programmable in steps of 10, (DIN Form A), Knoll KF600/2850
 Kühlmittelpistole an Maschinenvorderseite und Einrichtstation / Coolant gun at the front of the machine and set-up station
ÖlnebelabsaugungAFS 1600
Direktes Wegemesssystem
MesstasterRenishaw OMP 60
 Tischsensor-Messsystem, Metrol + Werkzeugeinsteller (nur Werkzeuglänge) / Table sensor measuring system, Metrol + tool adjuster (tool length only)
 Signalleuchte (rot, gelb, grün, blau) / Signal lamp (red, yellow, green, blue)
 Treppe an der Einrichtstation und Bedientafel / Stairs at the setup station and control panel
M-Funktionen10 zusätzliche / 10 additional
 Spindel C-Achsen-Funktion / Spindle C-axis function
 Erweiterung des Teileprogramm-Speichers auf 2 MB mit max. 1.000 speicherbaren Teileprogrammen / Extension of the part program memory to 2 MB with max. 1,000 storable part programs
 AI-Kontursteuerung II / AI contour control II
 Funktion zum Gravieren von Texten MAPPS Applikation / Text engraving function MAPPS application
 Programmneustart / Program restart
 W-Setter
 Erhöhung der Anzahl der Arbeits-Koordinatensysteme (48 Stück) / Increasing the number of working coordinate systems (48 pieces)
 Automatische Vorschubverringerung an Ecken / Automatic feed reduction at corners
 Erhöhung der Anzahl der Kundenmakro-Variablen auf 600 / Increase of the number of customer macro variables to 600 pieces
 400 zusätzliche globale Kundenmakro-Variablen / 400 additional global customer macro variables
 Befehl für geneigte Arbeitsfläche / Inclined Work Surface Command
 Korrektur der dynamischen Aufspannvorrichtung des Drehtisches / Correction of the dynamic clamping device of the rotary table

  Zu Favoriten hinzufügen
 
 
Diese Seite weiterempfehlen:
00000